loader image

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Team

Test 2
Dr. Astrid Bregenhorn-Kuhs
Dr. Achim Roeder
Carolin Krebs
Syeda Fariha Taqi
Michael Breukmann
Dr. Kristin Kalies
Prof. Dr. Heiko Müller

Lehre

In unseren Lehrveranstaltungen werden steuerrechtliche Grundlagen der Unternehmensbesteuerung vermittelt, praxisnahe Fälle bearbeitet, Steuern in ökonomische Modelle integriert und insbesondere Steuerwirkungen auf unternehmerische Investitions- Finanzierungs- und Rechtsformentscheidungen im nationalen sowie internationalen Kontext untersucht.

Informationen zu:

Lehrangebote

Lorem Ipsum
Seminar zur Unternehmensbesteuerung (Masterstudierende)
Seminar
3 SWS SWS
WiSe
WS 2021/22
Lorem Ipsum
DATEV-Fallstudie
Blockveranstaltung
1 SWS
WiSe
WS 2021/22
Lorem Ipsum
Steuerplanung
Vorlesung & Übung
3 SWS SWS
WiSe
WS 2021/22
Lorem Ipsum
Unternehmensbesteuerung II
Vorlesung & Übung
7 SWS SWS
WiSe
WS 2021/22
Lorem Ipsum
Seminar zur Unternehmensbesteuerung (Bachelorstudierende)
Seminar
3 SWS SWS
WiSe
WS 2021/22
Lorem Ipsum
Besteuerung von Unternehmensumstrukturierungen
Vorlesung & Übung
3 SWS SWS
WiSe
WS 2021/22

Nächste Termine

Aktuell sind keine Termine eingetragen.

Publikationen

Müller/Breukmann (2021): Heiko Müller und Michael Breukmann: Eine ökonomische Analyse der Missbrauchsbesteuerung gemäß § 24 Abs. 5 UmwStG bei Anteilsveräußerung nach Sacheinlage in eine Personengesellschaft; in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 73. Jg. (2021), Heft 4, S. 364-383.

Kalies (2020): Kristin Kalies: Ertragsteuerliche Vorteilhaftigkeit der Aktienfondsanlage im Vergleich zur Aktiendirektanlage im Privatvermögen unter Unsicherheit; in: Steuer und Wirtschaft, 97. Jg. (2020), Heft 1, S. 63-77.

Müller/Kalies (2019): Heiko Müller und Kristin Kalies: Vorteilhaftigkeitsanalyse der Veräußerungsgewinnbesteuerung gem. § 34 EStG insbesondere hinsichtlich der Wahl für Ehegatten; in: FinanzRundschau, 101. Jg. (2019), Heft 15, S. 698-712.

Müller/Breukmann (2021): Heiko Müller und Michael Breukmann: Eine ökonomische Analyse der Missbrauchsbesteuerung gemäß § 24 Abs. 5 UmwStG bei Anteilsveräußerung nach Sacheinlage in eine Personengesellschaft; in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis, 73. Jg. (2021), Heft 4, S. 364-383.

Kalies (2020): Kristin Kalies: Ertragsteuerliche Vorteilhaftigkeit der Aktienfondsanlage im Vergleich zur Aktiendirektanlage im Privatvermögen unter Unsicherheit; in: Steuer und Wirtschaft, 97. Jg. (2020), Heft 1, S. 63-77.

Müller/Kalies (2019): Heiko Müller und Kristin Kalies: Vorteilhaftigkeitsanalyse der Veräußerungsgewinnbesteuerung gem. § 34 EStG insbesondere hinsichtlich der Wahl für Ehegatten; in: FinanzRundschau, 101. Jg. (2019), Heft 15, S. 698-712.

Aktuelle Meldungen

Lehrprogramm im Wintersemester 2021/2022
29. September 2021
Lehrprogramm im Sommersemester 2021
3. Mai 2021
Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Prof. Dr. Heiko Müller

Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre

Ruhr-Universität Bochum

Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Gebäude GD, Ebene 02 (Südwest), Raum 341

Universitätsstraße 150

D-44801 Bochum

Der Lehrstuhl gehört zum Kompetenzfeld:

FAACT